• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Frage an Arzt

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage an Arzt

    Guten Tag ...ich habe eine Frage ...ich muss zur Zeit Antibiotika nehmen wegen einer Hals Entzündung.
    Habe früher schon auf penicilin mit Ausschlag und Magen Problemen reagiert und auf roxythromicin mit quaddel Bildung reagiert.

    nun habe ich heute schon 2 1/2 Tabletten genommen...seit ich im beipackzettel gelesen hab das eine Reaktion Juckreiz ist juckt es mich andauernd

    ich habe panische Angst vor einem anaphylaktischen Schock und will es so weit wie möglich vermeiden Medikamente zu nehmen...nun muss es aber sein und ich habe Panik und warte nur auf den Schock..

    ich wollte mal nachfragen wie lange so etwas dauert und ob dies auch noch nach der 2ten Tablette auftreten kann oder ob ich mir umsonst Sorgen mache...

    MfG in Hoffnung auf eine baldige Antwort Caramel


  • Re: Frage an Arzt

    Nun hat es mich heute morgen am Unterarm gejuckt ich hab gekratzt kam Ein pickelchen der aussah wie ein stich und bei weiterem kratzen wie ne mini quaddel aussah...
    hat dann aber nicht mehr gejuckt ...
    hatte so was an der selben Stelle glaub ich schon mal vom kratzen trotzdem mach ich mir natürlich Sorgen...sieht jetz nur noch wie ein stich aus oder Pickel.. juckt ach nicht...ansonsten geht es Mir gut...bis auf die angst...
    nehme es jetz mal weiter und muss dann schauen ...würde mich über schnelle Antwort sehr freuen

    Kommentar