• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aknenormin - Dramatische Erstverschlimmerung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aknenormin - Dramatische Erstverschlimmerung

    Hallo,

    ich bin relativ neu hier, dachte aber ich frage mal nach Rat.
    Ich nehme seit dem 08.05.2021 10 mg Aknenormin 1x täglich ein. Bereits nach 7-10 Tagen wurde meine leichte - mittelschwere Akne zunehmend schlechter. Seit gestern bin ich auf 20 mg Tabletten umgestiegen.
    Ich nehme jetzt also seit ca. 6 Wochen Aknenormin ein und habe jetzt starke Akne (vor allem auf beiden Wangen). Ich weiß nicht ob eine derartige Erstverschlimmerung überhaupt noch normal sein kann. Für mich ist es unvorstellbar, dass das alles unter meiner Haut gewesen sein soll. Viel mehr sieht es so aus als wäre die Akne mit Beginn der Einnahme neu entstanden.

    Kurz zur mir: Ich wiege ca. 50 kg bei 1,62 m! Da manche bei 60 - 70 kg selbst mit 10 mg gute Erfolge erzielt haben, denke ich 20 mg sind schon relativ hoch bei mir (auch wenn ich weiß dass das im Vergleich zu den Dosierungen die in den USA verschrieben werden gering ist).

    In Absprache mit meinem Hautarzt testen wir nun 20 mg für weitere 4 Wochen. Hilft das auch nicht, werde ich Isotretinoin leider absetzten müssen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. eine drastische Erstverschlimmerung über längere Zeit gehabt? Wurde es dann besser?

    Da die Nebenwirkungen relativ stark sind möchte ich keinesfalls länger als 1-2 Monate bei 20 mg bleiben. Momentan bin ich leider absolut verzweifelt und bereue es mit dem Medikament begonnen zu haben.

    Ich würde mich über Antworten freuen!!


  • Re: Aknenormin - Dramatische Erstverschlimmerung

    Hallo lisa0520,

    vielen Dank für Ihre Frage an unser Forum.

    Ich habe gesehen, dass Ihre Frage bisher noch nicht beantwortet wurde, daher hoffe ich, dass Sie an anderer Stelle eine Antwort erhalten haben.

    Da dieses Forum im Moment von keinem Experten besetzt ist, können Sie sich bei Fragen gerne an den Expertenrat "Dermatologie" bei Lifeline.de wenden:

    https://fragen.lifeline.de/expertenr.../dermatologie/

    Sollte Ihre Frage also noch bestehen, wird Ihnen der dortige Expertenteam gerne antworten.

    Viele Grüße

    Victoria
    Haben Sie Fragen zum Thema Hautprobleme. Unser Expertenrat Dermatologie hilft Ihnen.

    Kommentar