• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schlaganfall - Herzinsuffizienz - Wassermangel?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlaganfall - Herzinsuffizienz - Wassermangel?


    Meine Großmutter (84) war 7 Wochen im Krankenhaus. Mit Schlaganfall eingeliefert, hat sie gut überstanden und sollte nach 4 Tagen schon entlassen werden. Hinzu kamen Sepsis durch Harnwegsinfektion, Lungenentzündung, Lunge hat sich mit Wasser gefüllt, Norovirus und jetzt auch noch Dekubitus Grad 2 durch falsches Lagern und zu guter letzt wurde eine Herzinsuffizienz festgestellt. Die Pumpleistung war laut Arzt jedoch dennoch sehr gut. Allgemein hat sie die ganzen 7 Wochen ca. 5 mal Physio, man konnte zusehen, wie sie von Tag zu Tag mehr abgebaut hat.

    Jetzt 4Wochen in der Reha Phase B. Als sie auf der Intensiv war, befand sie sich 2 Mal im Delir. Danach war sie sehr schwach, aber mental eigentlich wieder normal. Seit der Reha ist es ein auf und ab. Sie kann ein paar Tage vollkommen normal sein und dann wieder komplett durcheinander, halluziniert und springt in der Zeit. Dann wieder normal.

    Jetzt frage ich mich natürlich, ist sie dehydriert? Sie bekommt derzeit 1l Wasser und 1500ml Sondenkost. Ich habe einen Hauttest mit ihr gemacht und hier auf Youtube hochgeladen:

    https://youtube.com/shorts/X4i69qWc7Os?feature=share

    Vielen Danke für eure Hilfe.


  • Re: Schlaganfall - Herzinsuffizienz - Wassermangel?

    Guten Tag frn87,

    vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum.

    Da dieses Forum aktuell von keinem Experten/in betreut wird und Sie bisher noch keine Antwort auf Ihren Beitrag erhalten haben, wollte ich Sie auf den Expertenrat "Schlaganfall" auf unserem Schwesterportal Lifeline.de aufmerksam machen:

    https://fragen.lifeline.de/expertenr.../schlaganfall/

    Das dortige Forum wird von einem Ärzteteam betreut, welches Ihnen Fragen gerne beantwortet.

    Ich wünsche Ihrer Großmutter gute Besserung und hoffe, Sie wird bald wohlauf sein und bald aus der Reha entlassen.


    Alles Gute und viele Grüße

    Victoria

    Sie haben Fragen zum Thema Schlaganfall? Stellen Sie diese in den Expertenräten und erhalten Sie kompetente Antworten unserer erfahrenen Experten.

    Kommentar

    Lädt...
    X