• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall mit Kreislaufproblemen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall mit Kreislaufproblemen?

    Hatte vorhin Durchfall (sehr breeig, sah wie ein Kuhfladen aus) und der Kreislauf ist mir währenddessen weggesackt (Ohrenklingeln, Schwindel, Zittern, Blässe).

    Ich habe das nicht jedes Mal, wenn ich Durchfall habe, aber ist das bedenklich? Sollte ich zum Arzt gehen und mich untersuchen lassen oder ist das normal?

    Jetzt bin ich immer noch etwas zittrig, wobei das auch von meiner Panikstörung kommen könnte.


  • Re: Durchfall mit Kreislaufproblemen?

    Das kann schon mal auf den Kreislauf gehen, ob du zum Arzt solltest musst du aber selber beurteilen, aber wenns nicht besser wird kanns nicht schaden.

    Kommentar


    • Re: Durchfall mit Kreislaufproblemen?

      Irgendwann sollte man mal aufwachen !

      Am 17.05en angefangen mit den Tannacomb Tabletten .
      Reiswaffeln etc.

      Immer noch dran an dem Thema ?
      Durchfall !

      Ernährung ziemlich daneben !

      Keine ärztliche Untersuchung z.B. Stuhlprobe,
      was ja eigentlich kein Problem sein sollte ?

      Kann man auch privat machen u. rechtzeitig beim HA abgeben
      für das Labor . (Nicht aus dem Tiefspüler) !!!



      Kommentar


      • Re: Durchfall mit Kreislaufproblemen?

        Warum so unfreundlich? Ich habe nicht immer noch Durchfall, sondern wieder und das nach normalem Stuhlgang für Wochen. Ich wollte einfach nur wissen, ob plötzlicher Durchfall Kreislaufprobleme verursachen kann und ob das "normal" ist, da ich das das letzte Mal vor 2 Jahren hatte.

        Kommentar


        Lädt...
        X