• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vergessen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergessen!

    Hallo liebes Forum,

    ich wende mich mit einem sehr seltsamen Problem an euch und weiß gar nicht wie ich anfangen soll. Es gibt jemanden in meinem Leben den ich einfach nicht vergessen kann.
    Ich war mit ihm von 16 bis 18 zusammen, es gab eine hässliche Trennung, er Schluss gemacht . Aus Rache bin ich damals 3 Wochen nach ihm mit seinem besten Freund zusammengekommen. Schimpft nicht, ich weis selbst, wie falsch das Verhalten von mir war. Ich zahle noch heute dafür! Danach war er immer, wenn ich ihn sah, eiskalt zu mir! Das ganze ist jetzt 7 Jahre her, ich hatte danach noch den ein oder anderen Freund und war auch verheiratet, lebe aber derzeit in Scheidung. Den Grund könnt ihr Euch denken. Keiner der Männer danach konnte ihm je das Wasser reichen, niemand hat mich wieder so seelisch und körperlich berührt wie er. Er war nicht meine erste große Liebe, er hat danach nicht mehr wirklich mit mir geredet und wenn, dann war er eiskalt, aber ich kann ihn nicht vergessen. Ich habe versucht, mich durch neue Männer und Party von ihm abzulenken, habe sogar geheiratet, aber wenn ich ihn dann irgendwo sah, brach dieser Sturm in mir los. Und er ist immer in Gedanken, ich werde das Gefühl nicht mehr los, einfach falsch abgebogen zu sein damals.
    Er lebt heute in einer festen Beziehung, hat sich von dem Macho, der er damals nach ausen hin war, komplett verändert, hat ein eigenes Haus, einen guten Job, sieht noch immer gut aus ( wir sind eigentlich beide sehr gutaussehende und attraktive Menschen ), auch wenn seine Haare dünner geworden sind und alle Leute mögen ihn. Er trägt seine Freundin auf Händen. Das alles wurde so schlimm für mich das ich von unserer Stadt wegzog, aber auch hier finde ich keine Freiheit! Er ist immer aber wirklich immer in meinen Gedanken und wenn ich irgendwo einen Mann sehe der ihm ähnelt, bekomme ich weiche knie! Wie kann es sein das er mir nach all den jahren noch immer so sehr fehlt und wie kann ich ihn vergessen?

    Danke für hilfreiche Antworten!
    LG
    julia81


  • RE: Vergessen!


    hi ich bin etwas ratlos sag doch mal warum ist eure beziehung zu ende gegangen und wie meinst du hässlich also nicht im guten auseinander gegangen etwas mehr fakten für mich

    lg esel

    Kommentar


    • RE: Vergessen!


      Hallo esel,

      naja unsere Beziehung ist auseinander gegangen weil wir uns irgendwie auseinander gelebt haben. Er war damals beim Bund und irgendwie hatte er sich da verändert. Als er Schluss machte, kam ich damals aus Rache mit seinem besten Freund zusammen für 4 Wochen.
      Aber das spielt eigentlich keine Rolle, ich will ihn einfach nur vergessen!

      Weiß niemand, wie ich das kann? Oder wird er auf immer in meinen Gedanken kreisen? Ich kann keinen anderen lieben als ihn.

      verzweifelte Grüße
      julia

      Kommentar


      • RE: Vergessen!


        * Weiß niemand, wie ich das kann? Oder wird er auf immer in meinen Gedanken kreisen? Ich kann keinen anderen lieben als ihn. *

        Finde Dich damit ab und freue Dich mit ihm, daß er in seiner jetzigen Beziehung glücklich ist...

        Steh zu dem was in der Vergangenheit passiert ist. Rückwirkend gesehen ist sowieso alles schöner und besser als tatsächlich damals gelebt.

        Kommentar



        • RE: Vergessen!


          hallo julia,
          du kannst ihn nur vergessen, wenn du dich mit dir selber und deiner geschichte auseinandersetzt, denn mit dem mann selbst, den du seit 7 jahren nicht mehr kennst, hat das nach all der zeit nicht viel zu tun. er ist ein anderer, du bist eine andere geworden.
          frag dich lieber, was genau er dir gegeben hast, das du so vermisst, und warum es gescheitert ist - oder ob du dich einfach nach dieser bestimmten zeit in deinem leben sehnst und etwas von dieser stimmung zurückhaben willst.
          du scheinst schon sehr lange in der vergangenheit zu leben und das ist gefährlich für dich! dieses begehren nach dem anderen ist wahrscheinlich eine art maske, hinter der sich was ganz anderes verbirgt.
          muss leider weg, demnächst mehr,
          tschöö, abendvogel

          Kommentar


          • RE: Vergessen!


            Danke für die Antworten!
            Ich lebe nicht in der Vergangenheit, ich kann nichts daran ändern, daß er nicht verschwinden will! In der Nacht vor meiner Hochzeit mußte ich ihm eine SMS schicken, weil ich bei einem Lied so sehr an ihn denken mußt. Versteht ihr nicht?
            Ich möchte nicht zurück in die Vergangenheit, ich möchte nicht wieder 16 Jahre alt sein ich habe eigentlich mit damals abgeschlossen aber ER will mir nicht aus dem Kopf! Ich habe das Gefühl das er der Partner meines Lebens war und ich es vergeigt habe.
            Ihr könnt es nicht wissen aber er war noch 2 Jahre lang immer für mich da, zwar nicht als Partner, aber für heimliche Treffen um mir bei meinen Problemen zu helfen war er da! Ich wollte ihn zurück, aber er sagte das das unmöglich ist und irgendwann hat er den Kontakt ganz abgebrochen.
            Ihr dürft nicht denken, daß ich ein unglücklicher Mensch bin, nein ich habe auch schöne Jahre nach ihm erlebt aber so wie mit ihm war es nie wieder.
            Ich weiß noch wie ich ihn vor 3 Monaten das letzte Mal in einem Restaurant getroffen habe. Er war mir so vertraut wie er durch die Tür kam seine Freundin an der Hand mit diesem harten Gesicht und dem weichen Blick. Er hat den Raum sondiert aber als er mich sah, verschwand dieser Glanz seiner Augen, den sie sonst haben und er schaute ganz finster in mein Gesicht. Als er den Blick von mir wandte war er wieder ganz normal. Danach hat er mich nicht einmal mehr beachtet. Er ist kein anderer Mensch geworden, die Art wie er redet, seine Gesten, selbst die Richtung seines Essen ist gelich geblieben.

            Kommentar


            • RE: Vergessen!


              Bist Du die, die kürzlich nach Esslingen gezogen bist???

              Kommentar



              • RE: Vergessen!


                * Er hat den Raum sondiert aber als er mich sah, verschwand dieser Glanz seiner Augen, den sie sonst haben und er schaute ganz finster in mein Gesicht. Als er den Blick von mir wandte war er wieder ganz normal. Danach hat er mich nicht einmal mehr beachtet *

                Du gehst ihm wohl seid geraumer Zeit auf den Sack. Ansonsten hätter er Dich nett angelächelt. Vielleicht Grund genug Deine Schwärmerei für ihn nochmal zu überdenken?

                Kommentar


                • RE: Vergessen!


                  Ja ich weiß. Aber ich kriege ihn nicht aus dem Kopf! Ich weiß er hasst mich, ich kann ihn verstehen, er hat allen Grund dazu und ich will ihn ja vergessen. Deshalb schreibe ich hier.

                  Kommentar


                  • RE: Vergessen!


                    Ja ich bin vor 2 Monaten nach Esslingen gezogen. Warum, wer bist Du?

                    Kommentar



                    • RE: Vergessen!


                      Das spielt keine Rolle, ich kenne Euch beide. Das glaube ich jetzt echt nicht... die Welt ist doch sch...e klein! UNGLAUBLICH! Du postest das hier rein?! Krass.

                      Du willst ihn vergessen?

                      Dann hast Du den ersten richtigen Schritt gemacht, Du bist weggezogen, um Dir ein neues Leben aufzubauen. Dass das natürlich nicht von heute auf morgen Wirkung zeigt, ist klar! Momentan schwimmst Du in dieser neuen Welt, hast einen neuen Job, alles ist neu und anders, DAS MUSS sich erstmal setzen! Die Vergangenheit ist momentan noch ein Anker, aber sie - und damit auch er -wird verblassen, Du wirst neue Menschen kennenlernen, Dinge, die Dich an ihn erinnern, werden nachlassen!

                      Nimm Dir die Freiheit und hör auf in sein Verhalten hinein zu interpretieren. Er fühlt schon lange nichts mehr für Dich, wie realplayer geschrieben hat, gehst Du ihm mit Deinem Verhalten eher "ziemlich auf den Sack". Wäre das nicht so, würde er sicher mit Dir reden.

                      Lass ihn zu einem Teil Deiner Vergangenheit werden, einen liebevollen, aber einen vergangenen Teil!

                      Viele liebe Grüsse und viel Gutes in Deiner neuen Welt
                      Snert

                      Kommentar


                      • RE: Vergessen!


                        Wer bist Du?

                        Kommentar


                        • RE: Vergessen!


                          wer bist Du?

                          Kommentar


                          • RE: Vergessen!


                            Willst Du mir nicht mehr antworten?

                            Kommentar


                            • Ach du schande!


                              :-((( Die welt ist echt klein :-//
                              ??? höömm ??? Sollen wir lachen oder weg lauffen???? :-)))

                              Julia, mache dir bitte keine sorge, snert is ein feiner mensch, ich kenne ihm seit langen aus dieser forum, es wird nichts aus den forum rausklekern, ich gebe dafür meine hand...
                              nicht war snert?!

                              Véro

                              Kommentar


                              • RE: Ach du schande!


                                Hallo vérolavie,

                                Du kennst ihn? wer ist Snert kennst Du seinen Namen? Er antwortet mir nicht mehr.

                                lg
                                julia

                                Kommentar


                                • RE: Ach du schande!


                                  Salu julia,
                                  Ich weiss nicht ob du es verstanden hast, aber hier ist es ein forum wo man die anomytät respecktiert, manchen tuhen es, manschen nicht, nert ist ein mensch der die anomymität sehr hoch respecktiert.-
                                  Ich kennme ihm nicht persönlich, ich kenne seine ansichten uns sein prinzipen.-
                                  Seine prinzipen sind:
                                  Respeckt anderen gegen über zu haben, in der anonyma zu sein und zu bleiben, auch wen er dir ein zeichen gegeben hat, wird Snert sich weiter darüber hier nicht heussern, ausser dir ein eine neutrale antwort zu geben wie er es bei jeder anderen gemacht hätte.-
                                  Er ist ein netter mensch, ein mensch den man hier an der liste ganz oben schreiben kann, er wird weiterhin so schreiben wie er mein zu schreiben wollen, er hat dir jetzt schon ein grossen gefallen getann, dir ein ratt gegeben und dir auch geschrieben das es ( keine rolle spielt) ob er dich kennt oder nicht, versuche nicht weiter zu forchen, einfach vertrauen darauf haben das snert, so meint wie er es schrieb, nicht recht und nicht links denken, sonder weiterhin du bleiben wie du bist und wie du auch schreibt, ohne dir ein kopf zu zerbrechen wer snert ist oder nicht, ausser was ich dir gerade geschreiben habe.-

                                  Grüsse,
                                  Véro

                                  Kommentar


                                  • RE: Ach du schande!


                                    Ich glaube das er es ist! Die Art wie er schreibt ist die gleiche wie er redet!
                                    Aber wenn er es ist hast Du recht. Er bleibt seinen Prinzipien immer treu er wird mir nicht mehr antworten. (

                                    Danke.

                                    Kommentar


                                    • RE: Ach du schande!


                                      :-)) und dafür mag ich ihm sehr! Das er so schreibt wie er redet, das tuhe ich sogar auch immer...ist auch nicht zu übersehen :-))
                                      Dieser art ist übringst die einzige art, dsie auch funktioniert.-

                                      Liebe grüsse,
                                      Véro

                                      Ps: schlimm mit nora!ich habs nicht gemerkt das sie da oben den beitrag reingstelt hatte.-

                                      Kommentar


                                      • RE: Ach du schande!


                                        Hallo vérolavie,

                                        er ist im wirklichen Leben auch so. Das macht es ja so schlimm.
                                        Ich werde nicht mehr schreiben helfen kann mir hier offensichtlich auch keiner und wenn ich denke, das er "Snert" ist geht es mir auch nicht besser.

                                        Danke für deine Antworten und alles liebe.

                                        Lg
                                        julia

                                        Kommentar


                                        • RE: Vergessen!


                                          ja da hast du einen fehler gemacht was sollen wir dir raten bringe seine freundin um die ecke und versuche ihn zurückzugewinnen?

                                          Er ist glücklich mit seiner jetztigen frau freundin und dass er mit dir schlussgemacht hat darmals zeit ja dass er dich anscheinend nicht so toll fand dass er seine zukunft mit ihm verbringen wollte.

                                          Mein Gott du bis jetzt um die 25 warst verheiratet und lebst jetzt in trennung warum überlegt ihr euch soetwas nicht vorher oder wird aus einer laune her geheiratet übernimm verantwortung und bleib bei deinem mann es kann nicht alles immer nur zuckerschlecken sein und die männer tragen einen halt auch nicht immer auf händen dass ist nur am anfang so glaube mir und jetzt denk doch mal nach er hat schluss gemacht für dich war alles okey du hast nur positive gedanken und genau deshalb hängst du noch an ihm. Werde ihn los es bringt nichts er ist nicht frei und versuche es mit deinem mann zu schaffen der arme hatte wahrscheinlich nie eine richtige chance bei dir

                                          Kommentar

                                          Lädt...
                                          X