• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pflegefall durch Meningitis?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflegefall durch Meningitis?

    Eine Bekannte von mir kam vor Kurzem mit Diagnose Meningitis in Spital. Seit dem habe ich Angst dass sie womöglich als Pflegefall wieder aus dem Spital heraus kommen könnte. Besteht eurer Meinung nach Grund zur Sorge?


  • Re: Pflegefall durch Meningitis?

    Das kommt auf den Verlauf an und die Schwere der Erkrankung, auch ob sie zeitig genug erkannt wurde.
    Für Sorgen dahingehend ist es noch zu früh, erst einmal hoffen dass es keine Komplikationen gibt die Lebensbedrohlich sind.

    Das ist aber allgemein.

    Zu deiner Freundin kann dir über ein Forum sicher niemand etwas sagen, nur die behandelnden Ärzte können das einschätzen.

    Kommentar


    • Re: Pflegefall durch Meningitis?

      Danke für deinen Rat. Dann hoffe ich mal dass es nicht zu Komplikationen kommt. Ich bin mir nämlich seit dem letzten Urteil des BAG hier -Link entfernt- ob ich mir eine häusliche Pflege leisten können würde.
      Zuletzt geändert von Community-Managerin; 08.11.2021, 10:04. Grund: Link entfernt / Werbung

      Kommentar


      • Re: Pflegefall durch Meningitis?

        Ob du dir für deine Bekannte eine Pflege leisten kannst??
        Machst du Schleichwerbung?

        Kommentar



        • Re: Pflegefall durch Meningitis?

          Hallo!
          Nein ich will keine Schleichwerbung machen. Ich wollte nur eine Möglichkeit bieten das sich jeder ein eigenes Urteil zu dem Urteil des BAG auf prosenior-betreuung.de/rechtslage machen kann. Wenn demnächst auch ausländische Pflegekräfte den Mindestlohn bekommen wird häusliche Pflege womöglich für noch weniger Leute leitbar sein.

          Kommentar

          Lädt...
          X