• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gründe für Magenkrämpfe

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gründe für Magenkrämpfe

    Hallo

    Sonntag Abend war ich feiern und hab auch etwas mehr getrunkene, am nächsten Tag hatte ich kaum einen Kater, trank jedoch über den Tag verteilt ca. 1,5 Liter Cola (trinke nur selten Limo).
    Am Abend bekam ich dann starke Bauchkrämpfe, die nun nach 4 Tagen immer noch da sind. Die Hausärztin hat den Urin untersucht, konnte jedoch nichts finden und auch beim Ultraschal war nichts auffällig.
    Morgens hab ich immer nur ein flaues Gefühl im Magen, die Krämpfe kommen immer erste gegen Abend und legen sich komischerweise immer bevor ich schlafen gehe (ca.22 Uhr) wieder. Ich habe keinen Durchfall und schlecht wird mir wenn dann nur von den Schmerzen.
    Als ich gestern ein wenig Sport machen wollte ist mir zudem aufgefallen, dass ich extrem stark an Stellen schwitze an denen ich sonst nicht bzw. nicht so stark schwitze, Fieber hab ich jedoch auch keines.
    Buscopan und Deflamat helfen nichts...
    Kann es sein, dass ich mir durch Alkohol oder Cola den Magen so stark gereizt habe oder ist es nur Zufall dass es ausgerechnet danach angefangen hat ?

    Wär sehr dankbar wenn mir jemand weiterhelfen könnte!


  • Re: Gründe für Magenkrämpfe

    Da rächt sich wohl das Feiern und die Colamengen....
    Halten Sie ien paar Tage strenge Diät, nur Tee, Zwieback, Joghurt etc., meist ist der Spuk dann ja schnell vorbei.
    MfG
    Dr. E. S.

    Kommentar