• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Körperliche Erschöpfung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Körperliche Erschöpfung

    Hallo, meine Mutter 51 Jahre (fast) hat seit einigen Wochen mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen.
    Es fing mit Schwindel an, ihr wurde Vertigo also Lagerungsschwindel diagnostiziert. Mit der Zeit hat sie super starke Kopfschmerzen bekommen die nicht mehr weggingen auch nicht mit Paracetamol 500. Daraufhin ist sie zum HNO und zum Hausarzt. Der HNO glaubt dass es Migräne ist. Der Hausarzt hat ihr andere Schmerzmittel gegeben. Davon soll sie 1g nehmen damit die Schmerzen endlich besser werden. Dies ist der Fall. Die Kopfschmerzen sind besser.
    Allerdings belastet sie noch die körperliche Erschöpfung die hat sie auch schon seit 2 oder 3 Wochen. Leider ist sie trotzdem weiterhin arbeiten gewesen als es ihr überhaupt nicht gut ging. Die Ärzte sehen keine Notwendigkeit ihr Blut abzunehmen, da sie erst vor den Sommerferien zur Blutabnahme beim Arzt war. Habt ihr Tipps was wir tun könnten?


  • Re: Körperliche Erschöpfung

    Hatte sie einen Covid Test gemacht, über mehrere Tage?

    Für Kopfschmerzen ist der Neurologe zuständig, auch bei Erschöpfung sollte er den ein oder anderen Test machen können.

    Kommentar


    • Re: Körperliche Erschöpfung

      Kann auch ander Hintergründe haben !

      Bluttest u. Bluttest ist nicht das Gleiche .
      Was wurde getestet ?

      Hormone ? ((Wechseljahre) ?

      Ganz allgemein auch mal Vitalstoffe ?
      Mineralien, Spurenelemente, Vitamine, Spurenelemente
      u. Aminosäurenprofil ?

      Alles internistische Untersuchungen !
      Kann der HA veranlassen !
      Oder zu einem Internisten überweisen !

      Kommentar

      Lädt...
      X