• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Okkultes Blut

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Okkultes Blut

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum (28 Jahre alt) und würde hier im Forum gerne um Rat fragen.
    Vor genau zwei Jahren hatte ich das erste mal sichtbares Blut im Stuhl. Dort wurde eine Analfissur festgestellt. Der Test auf verstecktes Blut war damals negativ.
    Hiermit hatte ich immer mal wieder Probleme. Darüber hinaus wurde in diesem Jahr begonnen die Hämorrhoiden mittels Gummibandligitar abzubinden.
    Vor der letzten Behandlung (Gummibandligatur) hatte ich erneut Blut im Stuhl (keine Schmerzen). Dies war jedoch zur Behandlung wieder in Ordnung. Wenige Minuten nach dem Abbinden habe ich etwas blutigen Schleim ausgeschieden. Auch die Tage danach hatte ich immer wieder Blutauflagerungen im Stuhl.
    Nachdem dies vorbei war, habe ich einen Test auf verstecktes Blut gemacht, da ich mir aufgrund des häufigen Blutens Sorgen gemacht habe. Dieser war 12 Tage nach dem Abbinden Positiv. Auch 19 Tage danach war der zweite Test positiv.
    Gibts in diesem Bereich Erfahrungen?
    Würde mich freuen, wenn ich hierzu hilfreiche Kommentare erhalte. Ich kann leider nicht zum Arzt, da ich eine bevorstehende Reise angehe.

    viele Grüße


  • Re: Okkultes Blut

    Guten Tag Josse,

    vielen Dank für Ihren Beitrag in unserem Forum.

    Da dieses Forum aktuell von keinem Experten/in betreut wird, wollte ich Sie auf den Expertenrat "Hämorrhoiden" auf unserem Schwesterportal Lifeline.de aufmerksam machen:

    https://fragen.haemorriden.net/expertenrat/

    Das dortige Forum wird von einer Proktologin betreut, welche Ihnen Fragen gerne beantwortet und Ihnen eine Einschätzung geben wird.

    Ich wünsche Ihnen alles Gute.

    Viele Grüße

    Victoria

    Kommentar

    Lädt...
    X