• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

knistern im Hals beim liegen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Re: knistern im Hals beim liegen

    Konnte dazu keine Infos finden. Die Nummer ist auch die das es lauter wird wenn ich seitlich liege.
    Könnte halt sein das sich die Atemwege irgendwo etwas verengen.

    Kommentar



    • Re: knistern im Hals beim liegen

      Man kann ja eigentlich schon froh sein, wenn Fibrose ausgeschlossen wurde. Geräusche beim ausatmen sind dafür ja auch nicht charakteristisch. Ich habe es nur beim einatmen und nur im liegen. Husten habe ich überhaupt keinen. In zwei Wochen bin ich beim Hausarzt, ich hoffe es ist auch keine Fibrose.
      Wünsche dir alles Gute.

      Kommentar


      • Re: knistern im Hals beim liegen

        Hallo, mich würde interessieren, ob das Knistern, Pfeifen im Liegen besser geworden ist. Hat eine Medikation geholfen? Oder Ursache gefunden?
        Grüße

        Kommentar


        • Re: knistern im Hals beim liegen

          Hi Teddito,

          Ich hab mich jetzt extra angemeldet um dir antworten zu können. Ich bin kein Mediziner und habe von den ganzen Lungenwerten etc. keine Ahnung. Dennoch könntest du zumindest mal nach dem Begriff STILLER REFLUX googeln. Wichtig ist, dass es einen Unterschied zu normalem Reflux gibt!!! Du musst also explizit nach STILLEM Reflux gucken. Die Halsschmerzen, Schleim im Hals, Atemnot, etc. könnten durchaus darauf hinweisen, zumal du bei anderen Ärzten nicht fündig geworden bist. Meine Lunge knistert auch im Liegen. Es gibt diverse Symptome die auftreten können aber nicht müssen. Bei YouTube gibt es Videos von zb. "Tee Genuss" (sein Name) die sehr, sehr informativ sind. Als Betroffene (höchstwahrscheinlich) bin ich dadurch auch auf ihn aufmerksam geworden. Interessant fand ich die mich die Erkenntnis, dass man beim Asthma wohl eher Probleme beim AUSATMEN hat, beim Reflux fällt das EINATMEN oft schwerer, wenn Pepsine in der Lunge sind. Google einfach mal.

          Vielleicht könnte es ja helfen. Gute Besserung!!

          Viele Grüße,
          FrodoFraggle

          Kommentar



          • Re: knistern im Hals beim liegen

            Hallo,schreibe jetzt hier auch mal,denn das Problem mit dem Knistern beim einatmen habe ich jetzt auch schon seit ca. Anfang Oktober.Zumindest habe ich es da zum ersten Mal wahrgenommen.Eine Woche nachdem ich es wahrgenommen habe,war ich bei leichter Anstrengung sehr schnell aus der Puste.Dazu kam beim Treppensteigen und beim Bergauf gehen noch ein Druck in der linken Brustseite dazu,das ist aber mittlerweile wieder verschwunden.Aufgrund dessen war ich auch beim Hausarzt,der mich dann aufgrund des EKG's und Blutdrucks sofort per Notfallüberweisung ins KH geschickt hat.Dort konnte man einen Herzinfarkt und eine Lungenembolie ausschließen.Die Blutwerte waren ok.Hab jetzt demnächst einen Termin beim Kardiologen.Wegen dem Knistern haben mich der Hausarzt und die Ärztin im Kh mit dem Stehoskop abgehört,haben aber nichts festgestellt.Das Knistern habe ich auch nur,wenn ich auf dem Rücken liege,oder wenn ich auf der Couch angelehnt sitze und dabei die Füße hoch liegen.Meine Partnerin kann es dann aber deutlich hören.Was Ich in der letzten Zeit dabei auch hatte,war ein Kratzen im Hals und das ich öfters am Tag niesen mußte.Zudem juckende Augen.Echt komisch,habe Ende des Jahres einen Termin beim Lungenfacharzt,mal sehen was der sagt.Ich selber bin 45 und männlich.

            Kommentar


            • Re: knistern im Hals beim liegen

              Leider habe ich genau die gleiche scheisse. Das ist echt zum verrückt werden. Ich bin froh wenn ich eingeschlafen bin damit ich das Geräusch nicht hören muss. Kommt immer beim liegen oder leichte Schräglage bei flacher Atmung un bin jedem sehr dankbar der mir weiter helfen kann der sowas hatte wo eine Diagnose feststeht.

              Kommentar


              • Re: knistern im Hals beim liegen

                Hallo,

                da ich auch davon betroffen bin, interessiert mich auch, ob es Neuigkeiten gibt.
                Ich07 was hat der Lungenarzt gesagt?

                Kommentar



                • Re: knistern im Hals beim liegen

                  Ich habe diese knistern auch seid Monate, war mein HNO und wurde ein MRT gemach Befund: Entzündung kann hinter an der Nase, habe Kortison Tabletten bekommen und es ist besser geworden. Die Tabletten nehme ich seid 4 tagen. und habe im Februar noch ein Termin beim Lungen Arzt.

                  Kommentar


                  • Re: knistern im Hals beim liegen

                    Danke für deine Antwort

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X